Diese Chronik erhebt nicht den Anspruch einer wissenschaftlichen Arbeit. Die Erstellung der Chronik der Fallschirmjäger der  NVA der DDR erfolgt unter Nutzung verfügbarer Archivquellen, Dienstanweisungen, anderem Schriftmaterial und von Gedächtnisprotokollen involvierter Personen.

Der besondere Wert ergibt sich daraus, dass sie kommentiert wird von einem Kommandeur, der u. a. prägenden Anteil an der Entwicklung dieser Spezialeinheit der NVA hatte. Unterlegt mit Dokumenten aus dem Bundesarchiv, kommentiert aus eigenem Handeln und Erleben, werden nach und nach die Puzzles der Geschichte der Fallschirmjäger der Nationalen Volksarmee der DDR  zu einem einheitlichen Ganzen zusammengefügt.

Aufgeführte Archivauszüge/Quelle: Bundesarchiv Freiburg, Abteilung Militärarchiv

Die Fotos müssen nicht zwingend mit den geschilderten  Ereignissen und Darstellern übereinstimmen.